MESSE: 123 SmartEnergy GmbH auf der E-world energy & water 2018

Deutschland macht's effizient und 123 SmartEnergy ist da natürlich mit dabei!
Informationen rund um die Themen Energiemanagement und Energieeffizienz, inklusive einfacher Tipps zum Energiesparen, stellt das BMWi auf seinem neuen Informationsportal bereit.

Weiterlesen …

Rechtskataster-Online - Neu: Konzernstrukturen

Rechtskataster-Online wurde mit dem aktuellen Release um eine neue, lang erwartete Funktion erweitert, die aufgrund der vermehrten Nachfrage nun für alle Anwender als optionale Erweiterung zur Verfügung steht. Diese ermöglicht es, bei Rechtskataster-Online auch Konzernstrukturen abzubilden.

Weiterlesen …

Energiemanagement-Seminare 2017

Auch in diesem Jahr veranstaltet die 123 SmartEnergy GmbH in Kooperation mit den Experten der SR Managementberatung GmbH wieder verschiedene Seminare zum Thema Energiemanagement. 

Weiterlesen …

Rechtskataster-Online - Neue Fachmodule: Umwelt- und Arbeitsschutzrecht

Rechtskataster-Online wurde zum Jahresende 2016 um die Rechtsgebiete Umwelt- und Arbeitsschutzrecht ergänzt. Für diese Fachmodule sind nun einschlägige Richtlinien, Verordnungen, Vorschriften, Technische Regeln und andere Anforderungen aus dem EU-Recht und Bundesrecht verfügbar.

Rechtskataster-Online fungiert damit nicht nur als Werkzeug für Energiemanagementsysteme nach der ISO 50001, sondern auch für Umweltmanagementsysteme gemäß ISO 14001 sowie Arbeitsschutzmanagementsysteme gemäß OHSAS 18001.

Darüber hinaus ist Rechtskataster-Online nun flexibel erweiterbar. So lässt sich bspw. das unternehmenseigene Rechtskataster um interne Vorschriften oder Vorschriften aus anderen Rechtsgebieten ergänzen und somit noch weiter spezifizieren.

Weiterlesen …

Energiemanagement-Seminar 2016

Auch in diesem Jahr veranstaltet die 123 SmartEnergy GmbH in Kooperation mit den Experten von der SR Managementberatung GmbH eine Seminarreihe zum Thema Energiemanagement nach ISO 50001. Die Seminarteilnehmer erwartet wieder eine interessante 2-tägige Veranstaltung mit einer ausgewogenen Mischung aus Theorie und Praxis.

Neben der Vermittlung der wichtigsten Energiemanagementgrundlagen liegt der Schwerpunkt der Veranstaltung auf den Themen:

  • Umgang mit rechtlichen Vorschriften,
  • Energetische Bewertung und
  • Bildung von Energiekennzahlen (EnPI).

Weiterlesen …

Deutschland macht's effizient

Deutschland macht's effizient und 123 SmartEnergy ist da natürlich mit dabei!
Informationen rund um die Themen Energiemanagement und Energieeffizienz, inklusive einfacher Tipps zum Energiesparen, stellt das BMWi auf seinem neuen Informationsportal bereit.

Weiterlesen …

123 SmartEnergy GmbH ist Teilnehmer in der Allianz für Cyber-Sicherheit

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM).

Gemeinsam mit anderen Unternehmen und Institutionen der Allianz verfolgt 123 SmartEnergy GmbH das Ziel, die Cyber-Sicherheit in Deutschland zu erhöhen und die Widerstandsfähigkeit des Standortes Deutschland gegenüber Cyber-Angriffen zu stärken.

Weiterlesen …

123 SmartEnergy GmbH auf der E-world energy & water 2016 in Essen

Europas Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft wird sich auch 2016 als zentraler Treffpunkt für Entscheider erweisen. Informationsaustausch, Pflege bestehender sowie das Knüpfen neuer Geschäftskontakte sind seit jeher das Hauptziel der Fachbesucher aus den Bereichen Energieversorgung, Dienstleistungen und Industrie. Zudem nutzen viele Vertreter aus Politik und Wirtschaft die Messe als Plattform, um gemeinsam Lösungsansätze für die Energiewende voranzutreiben und Konzepte für die Zukunft der europäischen Energiewirtschaft zu diskutieren.

Auch die 123 SmartEnergy GmbH wird vom 16.-18.02. 2016 wieder in Essen vertreten sein. Sollten Sie an einem Gespräch während Ihres Messebesuchs interessiert sein, vereinbaren Sie doch ganz einfach einen Termin mit uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand unseres Partners ITC AG (Halle 3 - Stand 3-446)!  

Weiterlesen …

Start der Seminarreihe "Anforderung und Umsetzung des EDL-Gesetzes"

In Kooperation mit der SR Managementberatung GmbH Dresden und der ITC AG bietet die 123 SmartEnergy GmbH erneut ein zweitägiges Seminar zum Thema „Energieaudits & Energiemanagementsysteme" an. 

Das Seminar "Anforderung und Umsetzung des EDL-Gesetzes" richtet sich an interne und externe Energieberater von Nicht-KMU (kleine und mittlere Unternehmen) und vermittelt den Teilnehmern die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten, um die Anforderungen aus dem EDL-G zu kennen und Energieaudits entsprechend den Anforderungen der DIN EN 16247-1 durchführen oder alternativ ein Energiemanagementsystem gemäß der DIN ISO 50001 einführen zu können.

Detaillierte Informationen zum Seminarinhalt, Terminen und Anmeldemöglichkeiten erhalten Sie hier.

Weiterlesen …

Seminarreihe „Energieaudits für Nicht-KMU“ – Rückblick und Vorschau

Am 6./7. Juli 2015 fand in Zusammenarbeit mit der SR Managementberatung GmbH und der ITC AG die erste Ausgabe unserer Seminarreihe „Energieaudits für Nicht-KMU“ statt. Im Vordergrund stand dabei vor allem das Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G), das nach § 8 ff. alle Nicht-KMU bis zum 05. Dezember 2015 zu Energieaudits gemäß den Anforderungen der Norm DIN EN 16247-1 verpflichtet. Den Initiatoren der Veranstaltung war es besonders wichtig, die Teilnehmer optimal auf die bevorstehenden Herausforderungen eines solchen Energieaudits vorzubereiten, da dies in der Vorbereitung sowie Durchführung enorm zeitintensiv und umfangreich ist.

Weiterlesen …

Energieaudit Assistent gemäß DIN EN 16247 jetzt verfügbar

Ab sofort bietet die 123 SmartEnergy GmbH mit N-Alyze eine Onlineplattform zur strukturierten Vorbereitung, Durchführung und Betreuung von Energieaudits gemäß des Energiedienstleistungsgesetzes EDL-G. Der Energieaudit Assistent richtet sich an alle Energiedienstleister, Energieberater und Unternehmen (insb. Nicht-KMUs), die ein Energieaudit nach den Anforderungen der DIN EN 16247-Normenreihe durchführen möchten.

Weitere Informationen zum Energieaudit-Assistenten erhalten Sie hier.

Weiterlesen …

Energie-Rechtskataster-Online - Guter Rat ist jetzt ganz einfach

Unternehmen, die ein Energiemanagementsystem nach der international gültigen Norm ISO 50001 einführen möchten, müssen im Rahmen der Umsetzung ein Rechtskataster mit sämtlichen das Unternehmen betreffende Rechte und Pflichten erstellen, regelmäßig prüfen und aktualiseren. Ergibt sich für das Unternehmen eine neue rechtliche Situation, muss diese im Rechtskataster aufgenommen und umgesetzt werden. Für interne Mitarbeiter oder externe Energieberater bedeutet dies häufig einen enorm hohen Pflegeaufwand bei gleichzeitig geringen Zeitkapazitäten und daher einen hohen Grad an Fehleranfälligkeiten.

Die 123 SmartEnergy GmbH bietet daher allen betroffenen Unternehmen mit dem Energie-Rechtskataster-Online eine webbasierte Datenbank, die diese Arbeitsschritte weitgehend automatisiert und ständig auf dem aktuellen Stand hält. Weiter Informationen zum Energie-Rechtskataster-Online erhalten Sie hier.

Weiterlesen …

123 SmartEnergy GmbH empfiehlt Teilnahme am Energy Efficiency Award 2015

Die Initiative EnergieEffizienz der Deutschen Energie-Agentur (dena) zeichnet besonders herausragende Energieeffizienzprojekte in Industrie und Gewerbe mit dem Energy Efficiency Award aus. Die internationale Auszeichnung, die unter Schirmherrschaft des Bundesministers für Wirtschaft und Energie Sigmar Gabriel steht, wird 2015 zum achten Mal in Folge verliehen.

Weiterlesen …

E-world energy & water 2015 – Ein voller Erfolg für die 123 SmartEnergy GmbH

Mit einer Rekordbeteiligung von 640 Austellern aus 25 Ländern und 24.000 Fachbesuchern fand vom 10.-12. Februar 2015 die alljährliche europäische Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft in Essen statt. Dabei wurden zahlreiche Innovationen aus den Bereichen Erzeugung, Effizienz, Handel, Transport, Speicherung, Smart Energy und grüne Technologien präsentiert.

Weiterlesen …

Die Heizsaison beginnt! - So sparen Sie Wärmekosten in Ihrem Hotel ohne den Energieanbieter zu wechseln.

Mit dem Herbst kommen auch die kühleren Temperaturen. Gerade für das Hotel- und Gaststättengewerbe bedeutet das höhere Heizkosten und mehr Energieverbrauch, um den Gästen wohltemperierten Komfort in den Zimmern und Restaurants bieten zu können. Damit die Heizkostenabrechnung nicht höher als nötig ausfällt, hat die 123 SmartEnergy GmbH nützliche Tipps für Sie rund um das Thema Energieeffizienz und intelligente Heizungssteuerung zusammengestellt.

Weiterlesen …

123SmartHotel/SmartOffice goes green

In den vergangenen zehn Jahren haben sich die Energiekosten mehr als verdoppelt. Den Löwenanteil dieser Ausgaben machen mit über 70% alleine die Heizkosten aus. Die Folge: gestiegener CO2-Ausstoß. Diese Belastung lässt sich mit einer intelligenten Heizungssteuerung von der 123 SmartEnergy GmbH deutlich, nachhaltig und sehr komfortabel reduzieren - denn jedes Grad weniger senkt den Verbrauch an Heizenergie um etwa sechs Prozent.

Weiterlesen …

Energieeffizienz als Wettbewerbsfaktor für Unternehmen

Unternehmen aller Branchen leiden unter den steigenden Energiepreisen. In vielen kleinen und mittelständigen Betrieben gibt es jedoch erhebliche Einsparpotenziale, denn die Wärmekosten nehmen im Vergleich zu den Ausgaben für Licht, elektrische Geräte und Warmwasser in der Regel den höheren Anteil an den Gesamtenergiekosten ein.

Weiterlesen …

Großauftrag für junges Dresdner Energiemanagement - Unternehmen

Nur drei Monate nach seiner Gründung hat das Dresdner Start-up-Unternehmen „123 SmartEnergy“ seinen ersten Großauftrag außerhalb Sachsens abgeschlossen. Die Dresdner belieferten ein Unternehmen im Baden-Württembergischen Pforzheim, dessen Zentrale sich in einem siebenstöckigen Bürokomplex befindet. Dort wurden zwei Etagen mit ...

Weiterlesen …

Heizung per Smartphone steuern

Dresden (DNN). Hotelgäste interessieren sich in der Regel herzlich wenig für die Energiekosten ihres Urlaubsdomizils. Während sich manch einer zu Hause lieber einen Pullover anzieht, als den Heizkörper eine Stufe höher zu drehen, kennt die Verschwendung unterwegs oft keine Grenzen. Steht das Zimmer anschließend längere Zeit leer und niemand stellt die Heizung ab, wird es teuer. Auch die Dresdner Startup-Firma 123 SmartEnergy hat dieses Problem erkannt. Sie möchte den Missstand nutzen, um damit Geld zu verdienen.

Weiterlesen …

Sächsischer Landtag diskutiert morgen über bezahlbare Strompreise: Dresdner Firma „123 SmartEnergy“ bietet Lösung für Unternehmen

Der sächsische Wirtschaftsminister Sven Morlok wird am Mittwoch, den 27.11.2013, im Landtag eine Stellungsnahme abgeben. Es geht um bezahlbare Strompreise. Standpunkt der sächsischen Regierung: Je zurückhaltender die Eingriffe des Staates, desto besser wirken Preissenkende Marktmechanismen. Wirtschaftsminister Morlok setzt dabei vermutlich auch auf den Innovationsgeist sächsischer Firmen.

Weiterlesen …

Neues Dresdner Heizsystem spart viel Geld

Dresden: Die junge Start-up-Firma „123 SmartEnergy GmbH“ hat etwas völlig Neues auf den Markt gebracht: eine hochmoderne und zudem preisgünstige Technik, mit der Hotels, Pensionen und Bürogebäude ihre Heizkosten und ihren CO2-Ausstoß um bis zu einem Drittel reduzieren können. Das Umrüsten der Technik ist nach nur wenigen Minuten erledigt.   

Weiterlesen …

123 SmartEnergy ist Fördermitglied bei der Dehoga Sachen

Seit Oktober 2013 ist die 123 SmartEnergie GmbH Fördermitglied im DEHOGA Sachsen - Regionalverband Dresden e.V.

Die 123 SmartEnergy GmbH verfolgt das Ziel das Hotel- und Gaststättengewerbe mit ihrer Branchenlösung zur automatischen Heizungssteuerung beim einsparen von Heizkosten zu unterstützen bzw. auch zu entlasten.

Weiterlesen …

Energie sparen, ohne dass der Gast es merkt

In der gesamten Hotellerie ist der Anteil der Energiekosten an den Betriebskosten in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Selbst Kempinski-Chef Reto Wittwer konstatiert bei einer Versammlung im März 2012: „Wir müssen also einen Weg finden, Energie zu sparen, ohne dass es unsere Gäste bemerken.“

Weiterlesen …

MESSE: 123 SmartEnergy GmbH auf der E-world energy & water 2018

Deutschland macht's effizient und 123 SmartEnergy ist da natürlich mit dabei!
Informationen rund um die Themen Energiemanagement und Energieeffizienz, inklusive einfacher Tipps zum Energiesparen, stellt das BMWi auf seinem neuen Informationsportal bereit.

Weiterlesen …

Rechtskataster-Online - Neu: Konzernstrukturen

Rechtskataster-Online wurde mit dem aktuellen Release um eine neue, lang erwartete Funktion erweitert, die aufgrund der vermehrten Nachfrage nun für alle Anwender als optionale Erweiterung zur Verfügung steht. Diese ermöglicht es, bei Rechtskataster-Online auch Konzernstrukturen abzubilden.

Weiterlesen …

Energiemanagement-Seminare 2017

Auch in diesem Jahr veranstaltet die 123 SmartEnergy GmbH in Kooperation mit den Experten der SR Managementberatung GmbH wieder verschiedene Seminare zum Thema Energiemanagement. 

Weiterlesen …

Rechtskataster-Online - Neue Fachmodule: Umwelt- und Arbeitsschutzrecht

Rechtskataster-Online wurde zum Jahresende 2016 um die Rechtsgebiete Umwelt- und Arbeitsschutzrecht ergänzt. Für diese Fachmodule sind nun einschlägige Richtlinien, Verordnungen, Vorschriften, Technische Regeln und andere Anforderungen aus dem EU-Recht und Bundesrecht verfügbar.

Rechtskataster-Online fungiert damit nicht nur als Werkzeug für Energiemanagementsysteme nach der ISO 50001, sondern auch für Umweltmanagementsysteme gemäß ISO 14001 sowie Arbeitsschutzmanagementsysteme gemäß OHSAS 18001.

Darüber hinaus ist Rechtskataster-Online nun flexibel erweiterbar. So lässt sich bspw. das unternehmenseigene Rechtskataster um interne Vorschriften oder Vorschriften aus anderen Rechtsgebieten ergänzen und somit noch weiter spezifizieren.

Weiterlesen …

Energiemanagement-Seminar 2016

Auch in diesem Jahr veranstaltet die 123 SmartEnergy GmbH in Kooperation mit den Experten von der SR Managementberatung GmbH eine Seminarreihe zum Thema Energiemanagement nach ISO 50001. Die Seminarteilnehmer erwartet wieder eine interessante 2-tägige Veranstaltung mit einer ausgewogenen Mischung aus Theorie und Praxis.

Neben der Vermittlung der wichtigsten Energiemanagementgrundlagen liegt der Schwerpunkt der Veranstaltung auf den Themen:

  • Umgang mit rechtlichen Vorschriften,
  • Energetische Bewertung und
  • Bildung von Energiekennzahlen (EnPI).

Weiterlesen …

Deutschland macht's effizient

Deutschland macht's effizient und 123 SmartEnergy ist da natürlich mit dabei!
Informationen rund um die Themen Energiemanagement und Energieeffizienz, inklusive einfacher Tipps zum Energiesparen, stellt das BMWi auf seinem neuen Informationsportal bereit.

Weiterlesen …

123 SmartEnergy GmbH ist Teilnehmer in der Allianz für Cyber-Sicherheit

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM).

Gemeinsam mit anderen Unternehmen und Institutionen der Allianz verfolgt 123 SmartEnergy GmbH das Ziel, die Cyber-Sicherheit in Deutschland zu erhöhen und die Widerstandsfähigkeit des Standortes Deutschland gegenüber Cyber-Angriffen zu stärken.

Weiterlesen …

123 SmartEnergy GmbH auf der E-world energy & water 2016 in Essen

Europas Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft wird sich auch 2016 als zentraler Treffpunkt für Entscheider erweisen. Informationsaustausch, Pflege bestehender sowie das Knüpfen neuer Geschäftskontakte sind seit jeher das Hauptziel der Fachbesucher aus den Bereichen Energieversorgung, Dienstleistungen und Industrie. Zudem nutzen viele Vertreter aus Politik und Wirtschaft die Messe als Plattform, um gemeinsam Lösungsansätze für die Energiewende voranzutreiben und Konzepte für die Zukunft der europäischen Energiewirtschaft zu diskutieren.

Auch die 123 SmartEnergy GmbH wird vom 16.-18.02. 2016 wieder in Essen vertreten sein. Sollten Sie an einem Gespräch während Ihres Messebesuchs interessiert sein, vereinbaren Sie doch ganz einfach einen Termin mit uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand unseres Partners ITC AG (Halle 3 - Stand 3-446)!  

Weiterlesen …

Start der Seminarreihe "Anforderung und Umsetzung des EDL-Gesetzes"

In Kooperation mit der SR Managementberatung GmbH Dresden und der ITC AG bietet die 123 SmartEnergy GmbH erneut ein zweitägiges Seminar zum Thema „Energieaudits & Energiemanagementsysteme" an. 

Das Seminar "Anforderung und Umsetzung des EDL-Gesetzes" richtet sich an interne und externe Energieberater von Nicht-KMU (kleine und mittlere Unternehmen) und vermittelt den Teilnehmern die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten, um die Anforderungen aus dem EDL-G zu kennen und Energieaudits entsprechend den Anforderungen der DIN EN 16247-1 durchführen oder alternativ ein Energiemanagementsystem gemäß der DIN ISO 50001 einführen zu können.

Detaillierte Informationen zum Seminarinhalt, Terminen und Anmeldemöglichkeiten erhalten Sie hier.

Weiterlesen …

Seminarreihe „Energieaudits für Nicht-KMU“ – Rückblick und Vorschau

Am 6./7. Juli 2015 fand in Zusammenarbeit mit der SR Managementberatung GmbH und der ITC AG die erste Ausgabe unserer Seminarreihe „Energieaudits für Nicht-KMU“ statt. Im Vordergrund stand dabei vor allem das Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G), das nach § 8 ff. alle Nicht-KMU bis zum 05. Dezember 2015 zu Energieaudits gemäß den Anforderungen der Norm DIN EN 16247-1 verpflichtet. Den Initiatoren der Veranstaltung war es besonders wichtig, die Teilnehmer optimal auf die bevorstehenden Herausforderungen eines solchen Energieaudits vorzubereiten, da dies in der Vorbereitung sowie Durchführung enorm zeitintensiv und umfangreich ist.

Weiterlesen …

Energieaudit Assistent gemäß DIN EN 16247 jetzt verfügbar

Ab sofort bietet die 123 SmartEnergy GmbH mit N-Alyze eine Onlineplattform zur strukturierten Vorbereitung, Durchführung und Betreuung von Energieaudits gemäß des Energiedienstleistungsgesetzes EDL-G. Der Energieaudit Assistent richtet sich an alle Energiedienstleister, Energieberater und Unternehmen (insb. Nicht-KMUs), die ein Energieaudit nach den Anforderungen der DIN EN 16247-Normenreihe durchführen möchten.

Weitere Informationen zum Energieaudit-Assistenten erhalten Sie hier.

Weiterlesen …

Energie-Rechtskataster-Online - Guter Rat ist jetzt ganz einfach

Unternehmen, die ein Energiemanagementsystem nach der international gültigen Norm ISO 50001 einführen möchten, müssen im Rahmen der Umsetzung ein Rechtskataster mit sämtlichen das Unternehmen betreffende Rechte und Pflichten erstellen, regelmäßig prüfen und aktualiseren. Ergibt sich für das Unternehmen eine neue rechtliche Situation, muss diese im Rechtskataster aufgenommen und umgesetzt werden. Für interne Mitarbeiter oder externe Energieberater bedeutet dies häufig einen enorm hohen Pflegeaufwand bei gleichzeitig geringen Zeitkapazitäten und daher einen hohen Grad an Fehleranfälligkeiten.

Die 123 SmartEnergy GmbH bietet daher allen betroffenen Unternehmen mit dem Energie-Rechtskataster-Online eine webbasierte Datenbank, die diese Arbeitsschritte weitgehend automatisiert und ständig auf dem aktuellen Stand hält. Weiter Informationen zum Energie-Rechtskataster-Online erhalten Sie hier.

Weiterlesen …

123 SmartEnergy GmbH empfiehlt Teilnahme am Energy Efficiency Award 2015

Die Initiative EnergieEffizienz der Deutschen Energie-Agentur (dena) zeichnet besonders herausragende Energieeffizienzprojekte in Industrie und Gewerbe mit dem Energy Efficiency Award aus. Die internationale Auszeichnung, die unter Schirmherrschaft des Bundesministers für Wirtschaft und Energie Sigmar Gabriel steht, wird 2015 zum achten Mal in Folge verliehen.

Weiterlesen …

E-world energy & water 2015 – Ein voller Erfolg für die 123 SmartEnergy GmbH

Mit einer Rekordbeteiligung von 640 Austellern aus 25 Ländern und 24.000 Fachbesuchern fand vom 10.-12. Februar 2015 die alljährliche europäische Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft in Essen statt. Dabei wurden zahlreiche Innovationen aus den Bereichen Erzeugung, Effizienz, Handel, Transport, Speicherung, Smart Energy und grüne Technologien präsentiert.

Weiterlesen …

Die Heizsaison beginnt! - So sparen Sie Wärmekosten in Ihrem Hotel ohne den Energieanbieter zu wechseln.

Mit dem Herbst kommen auch die kühleren Temperaturen. Gerade für das Hotel- und Gaststättengewerbe bedeutet das höhere Heizkosten und mehr Energieverbrauch, um den Gästen wohltemperierten Komfort in den Zimmern und Restaurants bieten zu können. Damit die Heizkostenabrechnung nicht höher als nötig ausfällt, hat die 123 SmartEnergy GmbH nützliche Tipps für Sie rund um das Thema Energieeffizienz und intelligente Heizungssteuerung zusammengestellt.

Weiterlesen …

123SmartHotel/SmartOffice goes green

In den vergangenen zehn Jahren haben sich die Energiekosten mehr als verdoppelt. Den Löwenanteil dieser Ausgaben machen mit über 70% alleine die Heizkosten aus. Die Folge: gestiegener CO2-Ausstoß. Diese Belastung lässt sich mit einer intelligenten Heizungssteuerung von der 123 SmartEnergy GmbH deutlich, nachhaltig und sehr komfortabel reduzieren - denn jedes Grad weniger senkt den Verbrauch an Heizenergie um etwa sechs Prozent.

Weiterlesen …

Energieeffizienz als Wettbewerbsfaktor für Unternehmen

Unternehmen aller Branchen leiden unter den steigenden Energiepreisen. In vielen kleinen und mittelständigen Betrieben gibt es jedoch erhebliche Einsparpotenziale, denn die Wärmekosten nehmen im Vergleich zu den Ausgaben für Licht, elektrische Geräte und Warmwasser in der Regel den höheren Anteil an den Gesamtenergiekosten ein.

Weiterlesen …

Großauftrag für junges Dresdner Energiemanagement - Unternehmen

Nur drei Monate nach seiner Gründung hat das Dresdner Start-up-Unternehmen „123 SmartEnergy“ seinen ersten Großauftrag außerhalb Sachsens abgeschlossen. Die Dresdner belieferten ein Unternehmen im Baden-Württembergischen Pforzheim, dessen Zentrale sich in einem siebenstöckigen Bürokomplex befindet. Dort wurden zwei Etagen mit ...

Weiterlesen …

Heizung per Smartphone steuern

Dresden (DNN). Hotelgäste interessieren sich in der Regel herzlich wenig für die Energiekosten ihres Urlaubsdomizils. Während sich manch einer zu Hause lieber einen Pullover anzieht, als den Heizkörper eine Stufe höher zu drehen, kennt die Verschwendung unterwegs oft keine Grenzen. Steht das Zimmer anschließend längere Zeit leer und niemand stellt die Heizung ab, wird es teuer. Auch die Dresdner Startup-Firma 123 SmartEnergy hat dieses Problem erkannt. Sie möchte den Missstand nutzen, um damit Geld zu verdienen.

Weiterlesen …

Sächsischer Landtag diskutiert morgen über bezahlbare Strompreise: Dresdner Firma „123 SmartEnergy“ bietet Lösung für Unternehmen

Der sächsische Wirtschaftsminister Sven Morlok wird am Mittwoch, den 27.11.2013, im Landtag eine Stellungsnahme abgeben. Es geht um bezahlbare Strompreise. Standpunkt der sächsischen Regierung: Je zurückhaltender die Eingriffe des Staates, desto besser wirken Preissenkende Marktmechanismen. Wirtschaftsminister Morlok setzt dabei vermutlich auch auf den Innovationsgeist sächsischer Firmen.

Weiterlesen …

Neues Dresdner Heizsystem spart viel Geld

Dresden: Die junge Start-up-Firma „123 SmartEnergy GmbH“ hat etwas völlig Neues auf den Markt gebracht: eine hochmoderne und zudem preisgünstige Technik, mit der Hotels, Pensionen und Bürogebäude ihre Heizkosten und ihren CO2-Ausstoß um bis zu einem Drittel reduzieren können. Das Umrüsten der Technik ist nach nur wenigen Minuten erledigt.   

Weiterlesen …

123 SmartEnergy ist Fördermitglied bei der Dehoga Sachen

Seit Oktober 2013 ist die 123 SmartEnergie GmbH Fördermitglied im DEHOGA Sachsen - Regionalverband Dresden e.V.

Die 123 SmartEnergy GmbH verfolgt das Ziel das Hotel- und Gaststättengewerbe mit ihrer Branchenlösung zur automatischen Heizungssteuerung beim einsparen von Heizkosten zu unterstützen bzw. auch zu entlasten.

Weiterlesen …

Energie sparen, ohne dass der Gast es merkt

In der gesamten Hotellerie ist der Anteil der Energiekosten an den Betriebskosten in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Selbst Kempinski-Chef Reto Wittwer konstatiert bei einer Versammlung im März 2012: „Wir müssen also einen Weg finden, Energie zu sparen, ohne dass es unsere Gäste bemerken.“

Weiterlesen …